Herzlich Willkommen

Die Schützengesellschaft 1660 Rhenegge e. V. ist ein historischer Schützenverein mit ca. 180 Mitgliedern und ist der älteste Verein in unserem Dorf.

Die Rhenegger Schützen feiern im Abstand von 5 Jahren ihr traditionelles, historisches, 3-tägiges Freischießen. Am 3. Tag vormittags wird mit Kleinkaliber Gewehr auf eine Scheibe im Schießstand "Auf dem Aulsch" geschossen. Der beste Schütze erringt die Königswürde und "regiert" für die kommenden 5 Jahre. Das nächste Freischießen findet 2020 statt.

Der Verein ist im Besitz einer beheizbaren Schützenhalle, die auch gern von privaten und Firmengästen für Familienfeste, Betriebsfeiern und viele weitere Events genutzt wird. Wir vermieten auch an Gruppen für Ferienfreizeiten - die Halle ist besonders in den Sommermonaten begehrt. Näheres auf unseren Seiten für die Hallenvermietung.

Freischießen

Die Rhenegger Schützen feiern im Abstand von 5 Jahren ihr traditionelles, historisches, 3-tägiges Freischießen. Das nächste Freischießen findet vom 20. bis 22. Juni 2020 statt.

Das aktuelle Königspaar

Seit 22.06.2015 regiert Karl-Friedrich Bornemann mit seiner Frau Silke die Rhenegger Schützen.

Hallenvermietung

Wir vermieten unsere Schützenhalle für viele Anlässe. Familienfeste, Betriebsfeiern, Tagungsraum, Ferienfreizeit, Klassenfahrt, Gruppenunterkunft uvm.


Wir vermieten unsere Schützenhalle für viele Anlässe.
Familienfeier, Betriebsfeier, Tagungsraum,
Ferienfreizeit, Klassenfahrt,
Gruppenunterkunft usw.