Die Schützengesellschaft 1660 Rhenegge e. V. ist ein historischer Schützenverein mit ca. 180 Mitgliedern und ist der älteste Verein in unserem Dorf.

Der Verein besitzt eine beheizbare Schützenhalle, die auch gern von vielen Gästen für Familienfeste, Betriebsfeiern und viele weitere Events genutzt wird. Wir vermieten auch an Gruppen für Ferienfreizeiten – die Halle ist besonders in den Sommermonaten begehrt.
Näheres auf unseren Seiten für die Hallenvermietung.

Die Rhenegger Schützen feiern im Abstand von 5 Jahren ihr traditionelles, historisches, 3-tägiges Freischießen. Am 3. Tag vormittags wird mit Kleinkaliber Gewehr auf eine Scheibe im Schießstand „Auf dem Aulsch“ geschossen. Der beste Schütze erringt die Königswürde und „regiert“ für die kommenden 5 Jahre. Das nächste Freischießen sollte 2020 stattfinden, musste aber wegen der aktuellen Gesundheitslage abgesagt werden. Sobald Aussicht besteht, unser Traditionsfest wie gewohnt zu feiern, wird der Vorstand neue Termine bekannt geben.

Zufallswiedergabe Fotos vom Freischießen 2015

2   0   ?   ?

Leider besteht wegen der anhaltenden Corona-Pandemie keine Planungssicherheit,
deshalb sagt der Vorstand der Schützengesellschaft Rhenegge ein Freischießen bis auf weiteres ab.

Sobald Aussicht besteht, unser Traditionsfest wie gewohnt zu feiern,
wird der Vorstand neue Termine bekannt geben

Für die musikalische Umrahmung sollte 2020 wieder der Musikverein 1988 Rösenbeck e. V. sorgen.

Zur Webseite des MV Rösenbeck

Vorfreude ist die schönste Freude – freut Euch schon auf die fetzige Blasmusik 🙂

Marsch Regimentsgruß beim Einmarsch in die Schützenhalle Brilon 2009

Festmarsch Tochter Zion


Wer noch mehr Blasmusik hören möchte, ist beim Bayerwaldradio.de/allesblasmusik richtig gut aufgehoben.


 
Wir vermieten unsere Schützenhalle für viele Anlässe.

Familienfeier, Betriebsfeier, Tagungsraum,
Ferienfreizeit, Klassenfahrt,
Gruppenunterkunft usw.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner